WOCHENENDE, 15. und 16. JUNI 2019; 10-18 UHR

Sie haben die Möglichkeit den Botanischen Garten, einschließlich des in Rekultivierung befindlichen Geländes der Stiftung, auf eigene Faust zu erkunden oder auf Wunsch an einer der zahlreichen Führungen teilzunehmen:

– Heil-, Gewürz- und Giftpflanzen (Inhaltsstoffe und ihre Wirkung), Beratung durch Apothekenfachkraft

– Alte Kulturpflanzen und ihre Geschichte an ausgewählten Beispielen

– Vorstellung heimischer Freilandorchideen

– Probleme des Florenschutzes, Erhaltung der Biodiversität

– Informationen zur Geschichte des Joachimsthalschen Gymnasiums und seines Botanischen Gartens, einschließlich neuester Entwicklungen bei der Einrichtung der Europäischen Schule Templin (EST)


Kommen Sie vorbei.

Wir freuen uns auf Sie!

Logo_Wort_Bild2